Wohin mit all den Eislöffeln?

Ich gebe es ja zu, seid diesem Jahr sammle ich Eislöffel. Ich habe auch ein schlechtes Gewissen, aber die sind so schön! Als umweltfreundliche Alternative esse ich inzwischen Eis in der Waffel mit Löffel… Ich liebe es, Gegenstände nach Farben zu sortieren und die Löffel gibt es ja auch in transparent. Wunderbar! Es sind aber noch zu wenige:

Für die Lampendekoration habe ich einen Beutel gekauft, aber vielleicht rückt die Eisdiele deines Vertrauens auch welche raus. Hier zeige ich einfach mal die Fotos, du brauchst zusätzlich nur noch Heißkleber.

Wir haben erst Vierecke geklebt und dann mit Löffeln „wild“ aufgefüllt. Allerdings zeigen die Löffel alle nach unten und nach außen, sonst sieht es doch zu chaotisch aus.

Beim Basteln sind mir noch zusätzliche Ideen eingefallen: Wie wäre es mit einem Raumteiler oder Wandbild fürs Kinderzimmer? Dazu kannst du die Vierecke beliebig vergrößern oder aus einzelnen Vierecken zusammenbinden. Vielleicht bastle ich noch einen Fliegenvorhang, dazu würde ich Eislöffel zu Stäben verbinden (wie auf dem zweiten Bild) und die dann entsprechend auffädeln. Und wenn das zu langweilig wird und zu lange dauert wird es halt ein Mobile 😉

Eislöffel sind bei mir gut aufgehoben 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Annette

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.