Wohin mit all den Eislöffeln?

Ich gebe es ja zu, seid diesem Jahr sammle ich Eislöffel. Ich habe auch ein schlechtes Gewissen, aber die sind so schön! Als umweltfreundliche Alternative esse ich inzwischen Eis in der Waffel mit Löffel… Ich liebe es, Gegenstände nach Farben zu sortieren und die Löffel gibt es ja auch in transparent….

Rhabarbertarte für unser Saisonfinale

Jetzt verführen uns auf dem Markt ja eigentlich schon die Erdbeeren (die haben wir natürlich auch gekauft), aber ich wollte doch noch mal schnell einen Rhabarberkuchen backen.Dieses Wochenende war es schon richtig schön sommerlich und alle wollen ins Schwimmbad oder an den See oder einfach nur raus. Die Rhabarbertarte ist…

von der Idee zur fertigen Wandgestaltung

Warnung: Dieser Beitrag ist lang und bunt 😉 Die Idee zu diesem Artikel lieferte mir Fanny, die vor ein paar Wochen fragte: Wieso hast du denn immer so gute Ideen? Die klassische Mama-Antwort ist: „Ideen fallen auch nicht einfach vom Himmel“ und deshalb schreibe ich hier auf, warum unser Schlafzimmer…

Einen Anlass gibt es immer: Rhabarber-Cheesecake

Gibt es was Schöneres, als bei diesem miesen Wetter einfach ein Stück Kuchen zu genießen? Soulfood pur! Dieser Cheesecake ist wunderbar kompakt und cremig, das passt perfekt zum herb-säuerlichen Rhabarber. Ich hatte noch Streusel von den Erdbeer-Cupcakes übrig, die liefern noch den fehlenden Crunch 😉 Hier ist das Rezept: Den…

Erdbeeren – ganz fein gemacht

Diese Erdbeer-Cupcakes mit leckerem Erdbeerteig brauchen ein bisschen Planung: Für die Ganache am Vortag 125g weiße Schokolade in 200ml Sahne schmelzen lassen und abgekühlt im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag für den Teig 165g Buttermilch mit 165g Erdbeeren pürieren. 100g zimmerwarme Butter mit 80g Zucker und dem Mark von einer…

Rharbarberkuchen-Kuchenglück

Wir lieben Rhabarberkuchen, diese perfekte Kombinationen aus süß und sauer, cremiger Füllung und fluffigem Baiser! …und wenn es so kalt und ungemütlich ist wie heute, wird der Kuchen ratzfatz lauwarm verspeist. Hier kommt das Rezept: Teig: 300g weiche Butter mit 100g Zucker schaumig rühren. Ein Ei und ein Eigelb dazu…

let the sunshine in!

Bei unserem letzten Frühlingsausflug zu Vitra nach Weil am Rhein gab es neben den schönen gelben Narzissen auch den neuen Panton Chair in der Sunlight Sonderediton zu entdecken!   So sticht jetzt aus all dem Bunt in unserer Wohnung am Esstisch das Sonnengelb hervor.   Die Osterdeko habe ich auch gleich…

Rolle rückwärts: Vom romantischen Mädchentraum zur Teenie-Höhle

Heute vor einem Jahr sind wir umgezogen, für Fanny gab es „damals“ dieses schöne romantische Bett, extragroß, schön zum Rumfläzen. Nach längeren Diskussionen wurde jetzt aber umgebaut, gewünscht wurde ein Hochbett, weil im Zimmer „kein Platz“ ist. Betten beziehen und Gute-Nacht-Küsse geben geht leider dort oben nicht mehr… Einzig das…

43 Eier

Los gings am Dienstag mit einem Cheesecake mit Creme Brulée Kruste, als Test für einen Cheesecake ohne Risse auf der Oberfläche. Das hat gut geklappt, tolles Rezept mit sehr cremiger Konsitenz! …6 Eier und hier sind mal wieder meine Kanelbullar, am Mittwoch gebacken für ein Fotoprojekt mit dem Seehstern, du…

War ja irgendwie klar!

Heute habe ich endlich im Schlafzimmer losgelegt, das ist für unsere Verhältnisse einfach noch zu unbunt. Gedanken habe ich mir schon viele gemacht und auch schon Tapetenmuster bestellt. Ein Tapetenmuster durfte bleiben und hängt seit 3 Monaten bei mir an der Wand, es gefällt mir ganz gut, die Farben sind…